Unify OpenStage WL3 programmer Ladeschale Umbau

Hallo,
um ein OpenStage WL3 WiFi Telefon programmieren zu können, benötigt man eine sehr teure “programmer” Ladeschale.
Die Recherche ergab, es ist in der originalen prog. Schale keine Logik enthalten, sondern einfach USB von den (Telefon) Pins herausgeführt.

Also wird eine Ladeschale umgebaut, anstatt eine Spezial Version zu kaufen. Nachteil ist, dass auf der Platine die Pins nicht auf passende Lötpads herausgeführt wurden. Man muss an den extrem engen Pitch sehr dünne Drähte anlöten.

Von Links am Connector nach rechts: minus – Data – Data – 5V
Je nach USB Kabel muss ggf Data vertauscht werden, kommt aufs Kabel an.

Hersteller des WL3 ist Ascom, dort heisst es i62. Von Innovaphone gibt es auch einen Ableger.

Leave a Reply

Your email address will not be published.